Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Inhaltsverzeichnis

§1 Preise, Vertragsabschluss, Versandkosten, Liefergebiet, Eigentumsvorbehalt

§2 Widerrufsbelehrung

§3 Gewährleistung, Haftungsbeschränkung

§4 Copyright, Anbieterkennzeichnung

§1 Preise, Vertragsabschluss, Versandkosten, Eigentumsvorbehalt

Preise

Alle in diesem Internet-Shop genannten Preise sind Endpreise ohne gesetzliche Mehrwertsteuer aufgrund Kleinunternehmerregelung nach §19 Abs. 1 UStG..

Die Preise beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und zusätzlichen Dekoration. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden.

Als Verbraucher werden Sie gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Beanstandungen dem Verkäufer und dem Spediteur schnellstmöglich mitzuteilen. Ihre Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt. Soweit Sie Verbraucher sind, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache während der Versendung erst mit der Übergabe der Ware an Sie über, unabhängig davon, ob die Versendung versichert oder unversichert erfolgt. Informationen zur Bezahlung finden Sie in unserem Servicebereich Bezahlung.


Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Für den Fall des Erwerbs von alkoholischen Artikeln versichern Sie gleichzeitig mit der Bestellung, dass Sie das dafür erforderliche gesetzliche Mindestalter besitzen.

Durch Anklicken des Buttons „JETZT KAUFEN“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir nehmen Ihre Bestellung ggfs. durch zeitnahe Auslieferung der Ware an. Ihre Bestellung wird bei uns im Webshop nicht gespeichert und kann u:u. daher nach Abschluss des Bestellvorgangs online nicht mehr abgerufen werden. Sie können die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Bitte bewahren Sie daher alle Dokumente und Nachrichten, die Sie von uns erhalten, sorgfältig auf. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu den Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail/Fax/Telefon an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

Artikeländerungen in Farbe und Design sowie technische Verbesserungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

Zahlungsarten

PayPal

Ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos. Zum Eröffnen eines PayPal-Kontos klicken Sie bitte hier.

Nachnahme

Bei Lieferung per Nachnahme entstehen einmalige zusätzliche Kosten in Höhe von 3,60 € und ergänzend hierzu 2,00 € pro Paket.


Überweisung

Ihre Ware wird umgehend nach Zahlungseingang auf unserem Konto produziert und schnellstmöglich an Sie versandt. Unsere Kontoverbindung erhalten Sie nach dem Abschluss der Bestellung zur Überweisung des Rechnungsbetrages.

Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 2% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank zu verlangen. Für jede Mahnung wird ein Kostenanteil in Höhe von 2,50 € berechnet.


Versandkostenpauschale

Wenn nicht anders ausgewiesen, berechnen wir innerhalb von Deutschland eine Versandkostenpauschale von 1,80 EUR bzw. 6,99 EUR. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

Lieferung (Liefergebiet)

Wir liefern ausschließlich innerhalb von Deutschland.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Online-Streitbeilegung für Unternehmer und Verbraucher

Online-Streitbeilegung (Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung): Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit.

Wir nehmen jedoch nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

§ 2 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Diese Frist gilt nicht für Anfertigungen die Aufgrund Ihrer Bestellung von uns gefertigt oder personalisiert werden.
Personalisierte Artikel sind von jeglichem Umstausch, Widerruf und Rückgaben ausgeschlossen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die (letzte) Ware(n) in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Falena.de

Mona Rohde

Ulmenweg 13

53819 Neunkirchen-Seelscheid

Sitz der Gesellschaft: Ulmenweg 13, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Telefon: 02247 / 88 95 (montags bis freitags 9 bis 17.00 Uhr)

Fax: 02247 / 90 63 999

oder per E-Mail an admin@falena.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, unterrichten. Sie können dafür das der Sendung beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an die oben genannte Anschrift zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie (müssen Sie aber nicht) dazu dieses Formular als Vorlage verwenden.

Bitte ausgefüllt senden an:

Falena.de
Mona Rohde
Ulmenweg 13
53819 Neunkirchen-Seelscheid

Hiermit widerrufe(n) ich / wir (*) den von mir / uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am(*)

Name des / der Verbraucher(s)

Anschrift des / der Verbraucher(s)

Unterschrift des / der Verbraucher(s) [nur bei Mitteilung auf Papier]

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

§ 3 Gewährleistung, Haftungsbeschränkung

Gewährleistung

Trotz umfassender Kontrollen ist es nicht völlig auszuschließen, dass bei unseren Produkten einmal Mängel auftreten. In diesem Fall veranlassen wir innerhalb der zweijährigen Gewährleistungsfrist nach Ihrer Wahl im Rahmen der Nacherfüllung zunächst eine für Sie kostenlose Reparatur (Nachbesserung) oder die Lieferung mangelfreier Ware (Nachlieferung). Bleibt diese Maßnahme erfolglos, können Sie nach Wahl den Kaufvertrag wandeln (rückgängig machen) oder mindern (den Kaufpreis herabsetzen).

Leichte Abweichungen in Form und Farbe der einzelnen Produkte können aufgrund der einzelnd per Handarbeit angefertigten Artikel nicht ausgeschlossen werden und bilden keinen Reklamationsgrund! Sollte es zu Abweichungen kommen, kontaktieren Sie uns bitte für einen evtl. Umtausch.

§ 4 Copyright, Bankverbindung, Anbieterkennzeichnung

Copyright

Wir weisen darauf hin, dass sämtliche unserer Abbildungen und Fotos mit hohem Aufwand produziert werden und ausschließlich unserem Urheberrecht unterliegen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass jeglicher Missbrauch rechtlich verfolgt werden kann.

Bankverbindung

Falena.de | Mona Rohde
Kreditinstitut: Kreissparkasse Köln
IBAN: DE15 3705 0299 1021 0016 76
BLZ: 370 502 99
BIC/Swift: COKSDE33

Anbieterkennzeichnung

Falena.de
Mona Rohde

Ulmenweg 13

53819 Neunkirchen-Seelscheid

Sitz der Gesellschaft:
Ulmenweg 13, 53819 Neunkirchen-Seelscheid

Geschäftsführerin:

Mona Maria Rohde

Amtsgericht Siegburg

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 9 – 17:00 Uhr

Tel.: 02247 / 88 95

Fax: 02247 / 90 63 999

Diese Erklärung ist ohne Unterschrift gültig (§ 126 b BGB ).

Stand: Januar 2020